JUDO: Erfolg bei den Deutschen Meisterschaften

11.11.2021 17:05:02 | MichaelLeukel
Deutsche Kata-Meisterschaften 2021: Zweimal Silber für unsere Judokas (...weiter im Text)

Am Wochenende des 6./7. November fanden in Elz die Deutschen Kata-Meisterschaften 2021 statt. Für den BSC Taunusstein gingen Immo und Hendrik Schmidt in der Nage-No-Kata sowie Eike Schmidt zusammen mit seinem Partner Andreas Freimuth von der TG Winkel in der Kodokan-Goshin-Jutsu an den Start.
Immo und Hendrik konnten sich in der Vorrunde nach einer guten Leistung auf Platz zwei setzen und sich somit für das Finale der besten vier Paare qualifizieren. Dort konnten sie sich von der Punktzahl her noch einmal steigern und belegten am Ende erneut den zweiten Platz, wodurch sie sich die Silbermedaille sicherten. Eike und Andreas beendeten die Vorrunde auf dem vierten Platz. Im anschließenden Finale konnten auch sie sich noch einmal deutlich steigern und zogen an den in der Vorrunde vor ihnen gelegenen Paaren vorbei. Am Ende erreichten auch sie den zweiten Platz, was für Sie der bisher größte Erfolg auf Deutschen Meisterschaften ist.
Mit den zwei Silbermedaillen verlief die Kata-Meisterschaft aus Sicht des BSC Taunusstein somit sehr erfolgreich. Ein besonderer Dank gilt dabei natürlich dem Trainer Klaus Gilbert.



Foto: Miriam Sikora

Adresse


Geschwister–Scholl-Str. 20, 65232 Taunusstein-Hahn | 0151-22677587 | info@bsc-taunusstein.de | Datenschutz | Impressum