Endlich wieder Prüfungen

13.09.2021 11:41:16 | MichaelLeukel
Die lang ersehnten Prüfungen fanden endlich am ersten Septemberwochenende statt.
Weiterlesen im Text...
Endlich wieder zusammen trainieren!

Am ersten Septemberwochenende konnten die lang ersehnten Prüfungen im
Pekiti-Tirsia Kali durchgeführt werden. Nachdem im letzten Jahr alle Veranstaltungen abgesagt werden mussten, konnten nun die ca. 60 Prüflinge ihre Prüfung (das s.g. Grading) absolvieren.
Aufgeteilt auf zwei Tage und in jeweils drei Gruppen wurden die sechs verschiedenen Prüfungsgrade geprüft. Leider konnte Tuhon Jared Wihongi nicht persönlich aus den USA einreisen und übertrug die Prüfungsaufgaben an die drei Mandalas John Frankhuisen, Lars Helms und Johannes Renninghoff. John Frankhuisen und Lars Helms sind hierfür aus Norddeutschland angereist. Auch unter den Prüflingen waren Teilnehmer aus ganz Deutschland vertreten. In Kombination zu den Prüfungen fanden jeweils auch Seminare statt, die den Prüfungsstoff noch einmal vertieften.
Vom BSC-Taunusstein legte Michael Leukel die Prüfung zum Lakan Dalawa (5.Prüfungsgrad) erfolgreich ab. Die Organisation der Veranstaltung wurde in allen Details von Bert Gemmerich geplant. Dies war ein besonderer „Kraftakt", denn unter den Vorgaben der Hygienevorschriften wurde die Veranstaltung gemäß der 3G Regel durchgeführt. Dies lief, durch die große Hilfe der Vereinsmitglieder, reibungslos ab und nach dem bürokratischem Formular-Empfang wurde mit großer Freude trainiert und geprüft. Endlich wieder ein Lichtblick im sportlichen Bereich – hoffen wir, dass es so bleibt und es noch besser wird!


Adresse


Geschwister–Scholl-Str. 20, 65232 Taunusstein-Hahn | 0151-22677587 | info@bsc-taunusstein.de | Datenschutz | Impressum