TEXT_SIZE
Mittwoch, Dezember 19, 2018

Ju-Jutsu Weihnachtsprüfung 2013

Rechtzeitig vor Weihnachten konnten einige der Schützlinge von Ralph und Eike  eine erste
bzw. eine weitere Prüfung  im Ju-Jutsu ablegen. Der Prüfer Bert Gemmerich, 2. DAN JJ, 
bescheinigte allen Prüflingen ordentliche Leistungen.

Folgende neue JJ-Grade konnten erreichen:

Zum Blauen Drachen: Kira Münster,  Finn Pietratus, Florin Gebhard
Zum weißen Gürtel mit Gelben Drachen: Damati Kampf, Linus Schillings
Zum Jugendgürtel Weiß/Gelb: Simon Bücherl, Vanessa Zimmer
Zum 5. Kyu - Gelbgurt:  Tabea Siebertz und Inga Seber
Zum 5.2 Kyu - Gelb / Orange:  Moritz Kurtscheidt (nicht auf dem Foto)

Eine Woche zuvor konnten die beiden Trainer die Prüfung zum 2. Kyu -Blaugurt
ablegen  Allen Teilnehmern herzliche Glückwünsche.

 

Bert Gemmerich



2. DAN für Fabian Spamer

Unser Abteilungsleiter und Trainer Fabian Spamer hat die Prüfung zum  2. DAN Judo
geschafft und sich somit ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk selbst überreicht.

Herzlichen Glückwunsch Fabi 

Eilmeldung

Letzte Meldung -
2. Kyu (Blaugurt)  für unsere  Ju-Jutsu Trainer

Ralph Siebertz und Eike Michalik.

Herzliche Glückwünsche!

BSC mit neuen Kapuzenpullis

Rechtzeitig für 2014 konnte als Sponsor die Taunussteiner Werbefirma You Design GmbH an Bord
genommen werden, die spontan 13 Kapuzenpullis mit neuem Aufdruck für den Wettkampfbetrieb spendete.

Vielen herzlichen Dank für die großzügige Spende.



Nikolaustrainingsevent 2013

Das diesjährige Nikolaustrainingsevent des Budo-Sport-Club Taunusstein startete für alle Teilnehmer mit einem Ju-Jutsu Angebot. Hierfür konnte als
Trainer der Abteilungsleiter des TSV-Bleidenstadt, Oliver May und der Co-Trainer der BSC, Eike Michalik, gewonnen werden. Mit Lothar Strecker -
Bundesligatrainer  der Frauenmannschaft vom JC Wiesbaden, präsentierte der Abteilungsleiter Judo des BSC, Fabian Spamer, einen ausgenmachten
Profi für die Judo-Trainingseinheit. Die anwesenden Eltern wurden von dem Präsidenten des Budo-Sport-Club, Bert Gemmerich, zu einem Schnupperkurs
der philippinischen Kampfkunst Pekiti-Tirsia Kali eingeladen. Nachfolgend wurden die erfolgreichen Judo Wettkämpfer des Jahres mit Urkunden und
Präsenten wie folgt geehrt:
Adrienne Jeske, Emanuel Diffenhardt, Moritz Kurtscheidt, Cassian + Kiara Lohse, Lukas Felke, die Brüder Eike, Hendrik und  Immo Schmidt, Paul Gebhardt,
Sebastian Piekorz, Nico DellaBella, Jan-Christopher Möhn und Tom Fischer. Die Judo-Wettkämpfer nahmen 2013 an 11 Turnieren, sowie der HEM,
der Südwestdeutschen Meisterschaft, der Kyu-HEM und an internationalen Turnieren teil. Hierbei wurden folgende Plätze errungen:
19 x Platz 1 18 x Platz 2 13 x Platz 3 -  Eine hervorragende Bilanz, die vor allem auch auf den Wettkampftrainer, Fabian Spamer zurückzuführen ist.
Mit Kinderpunsch und Plätzchen konnte das Jahr 2013 verabschiedet werden.

Weitere Beiträge...

  1. PTTA - Event mit Tuhon Jared Wihongi
  2. Jugendfreizeit des BSC
  3. Event-Wochenende mit Tuhon Jared Wihongi
  4. Gemeinsames Judo-Wettkampftraining