TEXT_SIZE
Freitag, Juli 20, 2018

Selbstverteidigungskurs beim BSC

Prävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung mit Alltagsgegenständen wurden bei
einem Seminar mit 8 Teilnehmern im Victor-Gläser-Dojo durchgeführt

Die Seminarteilnehmer lernten neben der Gefahrenvermeidung und Selbstbehauptungs-
strategien
optimierte Techniken aus der  modernen deutschen Selbstverteidigung Ju-Jutsu
und der philippinischen Kampfkunst  Pekiti-Tirsia Kali.
Ein wichtiger Teil des Seminars war der richtige Einsatz von Alltagsgegenständen und
Pfefferspray.  Bericht von : Bert Gemmerich
 

Hier geht es zur  Bildergalerie >>>>>>

Ju-Jutsu 50+ mit neuem Sparringpartner

Zum Jahresanfang haben die Trainingseinheiten des BSC einen neuen Trainnigspartner bekommen,
den die 50+ Ju-Jutsu-Gruppe im ersten Training 2018 sogleich in das Training mit eingespannt hat.
Mehr Bilder unter Ju-Jutsu News>>>>

Vorweihnachtliche Ju - Jutsu Prüfung

Vor Weihnachten konnten sich noch einige  Ju-Jutsu Kinder und Erwachsene
ein vorweihnachtliches Geschenk machen, indem sie es mit einer Prüfung
zum nächsten Ju-Jutsu-Grad geschafft haben.
Herzliche Glückwünsche

Judoka erfolgreich zum Jahresabschluss

Judo Abteilung erfolgreich zum Jahresabschluss

Der BSC besuchte das mittlerweile schon traditionelle Nikolaus-Randori der SG Egelsbach,
welches sein 25. Jubiläum feierte, mit drei Nachwuchskämpfern.   Hier zum Bericht >>>>

Internationale Deutsche Kata-Meister

Am 28.10.2017 fanden die Internationalen Deutschen Kata-Meisterschaften in Maintal statt.
Immo und Hendrik Schmidt dominierten und gewannnen souverän den Meistertitel.
Eike Schmidt wurde Dritter mit seinem Partner Andreas Freimuth
Hier zum Bericht: >>>>>>

 

Weitere Beiträge...

  1. Neue Ju-Jutsu-Trainingseinheit für Jugendliche
  2. Philippinische Kampfkunft in Taunusstein mit Mandala Kit Acenas
  3. BSC-Kämpfer auf dem Siegertreppchen beim Lions-Cup
  4. 1. Prüfung der Pekiti-Tirsia Jugend des BSC