TEXT_SIZE
Sonntag, Juni 24, 2018

Große Erfolge bei den HEM im Judo

Judoka des BSC Taunusstein erfolgreich

04.07.2012 - TAUNUSSTEIN  Presse Aarbote

JUDOka der U13 aus Taunusstein mit Topleistungen bei hessischen Einzelmeisterschaften

(red). Bei den hessischen Meisterschaften in Elz haben die U13-Junioren des BSC Taunusstein mit Topleistungen geglänzt.
Gleich drei Judoka schafften den Sprung ins Finale und konnten beachtliche Plätze für den BSC Taunusstein erzielen.
Jasmin Riehle sicherte sich nach vier sehr starken Kämpfen verdient den Titel der Hessischen Vizemeisterin. Matthias Petri zeigte bei seinen Kämpfen abermals sein kämpferisches Können und durfte das Turnier mit dem großartigen Erfolg als Hessenmeister verlassen. Sebastian Piekorz kämpfte sich, nach ebenfalls anspruchsvollen Kämpfen, erfolgreich auf einen tollen fünften Platz. Zusammengefasst freut sich der BSC damit über eine hervorragende Mannschaftsleistung. Hier spiegelt sich auch die erfolgreiche Aufbauarbeit des BSC wieder, dass sich die Judoka auch in hochklassigen Turnieren durchsetzen und hervorragende Ergebnisse erzielen können.