TEXT_SIZE
Montag, November 20, 2017

Eingang Victor-Gläser-Dojo

Wichtige Information an alle Mitglieder und Eltern

Wie bereits mehrfach kommuniziert soll ein Zaun zwischen den Asylantenwohnheimen und dem
Gelände auf dem das Dojo steht gezogen werden.
Der Zaun ist mittlerweile geschlossen.

Ab Morgen, Mittwoch, den 21.09.2016  gilt demnach folgende Regelung:

Zugang für Fußgänger über das Fußgängertor der Konrad Adenauer Straße 9a, bei der Firma Dienst.
Einfahrt durch das Tor NUR für die Trainer. Das Tor wird danach vom Trainer wieder verschlossen.
Für alle Eltern und Trainierenden steht der Parkplatz vor der 9a zur Verfügung.
Dies gilt auch bei noch geöffneten Tor, wenn die Firma Dienst noch nicht abgeschlossen hat!
Nach Ende des letzten Trainings werden Tor und  Fußgängertür vom Trainer abgeschlossen.
Dies ist die Vorgabe des Vermieters und hat  versicherungstechnische Gründe ggü der Fa Dienst
Eine andere Regelung ist nicht möglich.
Die Beleuchtung des Innenhofes bis zu unserem Dojo wird vom Vermieter hergestellt.
Für die Schneeräumung etc wird  noch eine Regelung getroffen werden.
Ein HINWEISSCHILD  wird demnächst angebracht werden.
Ich Bitte um Einhaltung der Regelung und um pünktliches Erscheinen zum Training.
Vielen Dank für Euer Verständnis!

  

Bert Gemmerich / Präsident